Werden Sie mit Hilfe dieser 5 Marketing-Tools Wahrgenommen

Wenn Sie ein Verkäufer sind, der ständig die neuesten Produkte in seinem Shop anbieten möchte, wollen Sie dadurch wahrscheinlich die Aufmerksamkeit erregen. Mit neuen Produkten aufzufallen ist einfach, schwieriger ist es, die richtigen Artikel hervorzuheben und zu verkaufen. Aber keine Sorge, wir haben eine Liste von Marketing-Tools für Sie erstellt, womit Ihre Produkte besser wahrgenommen werden.

E-Mail-Marketing

Beziehungen zu Ihren Kunden sind ein Geben und Nehmen. Nicht nur Sie wollen einen guten Kontakt zu Ihren Kunden pflegen, auch Ihre Kunden möchten in Kontakt mit Ihnen bleiben. Deshalb sollten Sie, wenn Sie dies noch nicht getan haben, eine Möglichkeit schaffen, Kunden auf dem Laufenden zu halten. Heutzutage wird E-Mail-Marketing als eine der günstigsten Methoden gesehen, ein Produkt zu bewerben und dabei auf schnelle Erträge zu hoffen. Das geht aber nur, wenn Sie die richtige Zielgruppe ansprechen. Wenn Sie in Erwägung gezogen haben, E-Mail-Marketing als Strategie zu nutzen, um die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu gewinnen, sollten Sie Folgendes beachten: (1) vermeiden Sie es, E-Mails an Ihre gesamte Kontaktliste zu senden. Recherchieren Sie stattdessen ein wenig und erfassen Sie einige Daten; das wird Ihnen helfen, bestimmte Kunden anzusprechen. Achten Sie darauf, (2) Ihre E-Mail-Liste zu prüfen, da dies eine hohe Zustellbarkeit Ihrer Marketing-Kampagnen via E-Mail gewährleistet. (3) Segmentieren Sie Ihre E-Mail-Listen; dadurch finden Sie jene Abonnenten, die am ehesten an Ihrer Werbung interessiert sein könnten.

Loyalitätsprogramm

Treueprogramme helfen Ihren Kundenwert zu steigern, mehr Verkäufe zu tätigen und sogar den durchschnittlichen Bestellwert zu erhöhen. Diese Programme, wenn richtig eingesetzt, können genutzt werden, um neue Produkte zu bewerben und Ihre Umsatzsteigerung zu fördern. Wenn Sie das noch nicht erwogen haben, finden Sie hier einige der besten Strategien, um ein solches Loyalitätsprogramm zu implementieren:

  • Bieten Sie Ihren wiederkehrenden Kunden Sonderangebote an.
  • Gewähren Sie bestimmten Teilnehmern einen Rabatt auf Ihre Artikel.
  • Ermutigen Sie Ihre Kunden, sich anzumelden und aufgrund eines Punktesystems bestimmte Bonuspunkte für Artikel einzulösen, sobald eine bestimmte Anzahl an Bestellungen oder ein bestimmter Bestellwert erreicht ist.

Produktempfehlungen

Zahlreiche E-Commerce-Plattformen setzen mittlerweile Produktempfehlungen ein, um das Einkaufserlebnis ihrer Kunden zu verbessern. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Produkt auf einer Website aufzulisten:

  • Platzieren Sie den Artikel als ´Empfohlenes Produkt´ auf Ihrer Homepage.
  • Als verwandtes Produkt auflisten, ähnlich wie Amazons "Wird oft zusammen gekauft".
  • Als herausragendes/empfohlenes Produkt auf Kategorieseiten promoten.
  • Empfehlen Sie das Produkt kurz bevor der Kunde zur Kasse geht.

Geschenkführer

Geschenkführer sind großartige Inhalte, die mit der Zeit organischen Traffic generieren, aber nur, wenn sie richtig verwalten werden. Führen Sie das zu bewerbende Produkt auf und fügen Sie andere verwandte Artikel hinzu, die zum Thema des Geschenkführers passen. (Muttertag, Ostern, Valentinstag usw.) Je mehr Wert Sie also in die Liste stecken, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie mit der Zeit viele Social Shares, Links, organischen Verkehr und Referral-Traffic feststellen werden.

Auf Mehreren Marketplätzen Bewerben und Verkaufen

Wenn Sie Ihr Geschäft erweitern möchten und zwar schnell, ist der Verkauf Ihrer Produkte über einen Marktplatz eine der besten Optionen, die Sie in Erwägung ziehen sollten. Die Vorteile sind endlos. Der Vertrieb über externe Marktplätze hilft Ihnen dabei, weiterhin ein reibungsloses Geschäft zu betreiben, da Sie sich werder um das Frontend noch um die Funktionalitäten der Marktplätze kümmern müssen. Erfahren Sie mehr über den Verkauf über Marktplätze, indem Sie hier klicken.